Deutsch - English
Facebook logo
Nationales Mitglied
PrintEmailBookmark/FavoritesShare
Mail Print Add Social

Wir übernehmen für Sie Verpflichtungen aus  dem ElektroG (WEEE), dem Batteriegesetz, und der Verpackungsverordnung!

Unser Angebot richtet sich an:

  • Hersteller und Inverkehrbringer von Elektro- und Elektronikprodukten, sowie Photovoltaikmodulen.
  • Hersteller und Inverkehrbringer von Batterien.
  • Hersteller und Inverkehrbringer von Verpackungen.
  • Groß- und Einzelhändler, sowie Online-/Versandhändler.
  • Nationale und regionale Behörden oder Sammelstellen (Ausschließlich Recycling und Beratungsdienste).

 

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Registrierung, Meldewesen und Altgeräterücknahme gem. ear-Abholkoordination.
  • Übernahme der Bevollmächtigung i. S. d. § 8 ElektroG für ausländische Hersteller ohne deutsche Niederlassung.
  • Angebot von insolvenzsicheren Garantien i. S. des § 7 ElektroG über unser eigenes Garantiesystem.
  • Angebot der Händlerrücknahme i. S. d. § 17 ElektroG, insbesondere für Online-Händler.
  • Rücknahmesystem für Gerätebatterien zur Übernahme der Herstellerpflichten des Batteriegesetzes.
  • Verpackungslizensierung i. S. d. Verpackungsverordnung.

 

Das bekommen Sie von uns:

  • Durchführung von Hersteller- und Produktregistrierung für Elektro(nik)geräte bei der Stiftung Elektro Altgeräte Register (ear)

  • Durchführung der Hersteller- und Produktregistrierung für Gerätebatterien beim Umweltbundesamt (UBA)

  • Unterstützung bei der schriftlichen Glaubhaftmachung über die Inverkehrbringung von B2B Produkten

  • Abschluss und jährliche Aktualisierung einer insolvenzsicheren Garantie für die Finanzierung von Rücknahme und Entsorgung in Verkehr gebrachter Geräte. 

  • Durchführung der notwendigen Berichte und Mengenmeldungen an die zuständige Stelle für Elektroaltgeräte, die Stiftung Elektro Altgeräte Register (ear) im Namen unserer Mitglieder (Inputmeldung, Jahresmeldung)

  • Durchführung der von der Stiftung ear angeordneten WEEE Abholaufträge im Namen unserer Mitglieder. 

  • Fachgerechte und umweltverträgliche Sammlung, Behandlung und Verwertung bzw. Entsorgung des abgeholten WEEE in regelmäßig durch ERP auditierten Behandlungsanlagen. 

  • Durchführung des gesamten Berichts- und Meldewesens, zu dem der Hersteller gegenüber der Stiftung ear im Zuge der Abholaufträge verpflichtet ist (Output-Meldung)

  • Betrieb eines deutschlandweiten vom LANUV NRW zugelassenen Batterierücknahmesystems inklusive aller notwendigen Berichte an Behörden, Abholkoordination von Batterien in Sammelstellen, Schriftverkehr mit Verwertern und Behörden. 

  • Fachgerechte und umweltverträgliche Sammlung, Behandlung und Verwertung bzw. Entsorgung der Altbatterien in regelmäßig durch ERP auditierten Behandlungsanlagen.

Neben Deutschland bietet ERP Compliance-Dienstleistungen in 30 weiteren Ländern an.

Unternehmen mit Verpflichtungen in mehreren europäischen Ländern können das ERP EuropePlus Paket beziehen, das Ihnen eine größere Auswahl individueller Lösungen zur einfachen Erfüllung der Herstellerverpflichtungen und des Registrierungsprozesses in jedem einzelnen EU-Mitgliedsstaat ermöglicht. 

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage entweder über das Formular Mitglied werden oder das Formular Kontakte, um weitere Informationen oder ein Angebot von uns zu erhalten.