Deutsch - English
Facebook logo
Image: ERP Recycling Operator
Unternehmensprofil

Die European Recycling Platform (ERP) wurde 2002 als erstes Pan-Europäisches Unternehmen zur Durchsetzung der WEEE Richtlinie der Europäischen Union gegründet.

 

PrintEmailBookmark/FavoritesShare
Mail Print Add Social

Heute unterhält ERP ein flächendeckendes Netzwerk und hat eine immense internationale Erfahrung entwickelt, während die Rücknahme- und Recyclingdienstleistungen um Altbatterien und Verpackungen erweitert wurden.

ERP ist das einzige bewährte Pan-Europäische Unternehmen, dem mehr als 2.700 Mitglieder in ganz Europa vertrauen und das erste Unternehmen im Markt, das Compliance für WEEE, Altbatterien und Verpackungen in mehr als 32 Ländern anbietet.

Mission

Unsere Mission ist die Entwicklung qualitativ hochwertiger, kosteneffektiver Recyclingdienstleistungen zum Nutzen unserer Mitglieder auf der Herstellerseite, Verbraucher und vor allem für Umwelt und Gesellschaft.

Unser Netzwerk und unsere Erfahrung stellen Compliance für Hersteller und Importeure sicher, damit diese sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Sicherstellung kosteneffektiver Durchführung der EU-Direktiven (WEEE, Batterien und Verpackungen) für Mitglieder, Verbraucher und vor allem für Umwelt und Gesellschaft.
Entwicklung von Pan-Europäischen Recyclingdienstleistungen und Herstellung von grenzübergreifendem Wettbewerb in der Abfallwirtschaft.
Förderung kosteneffizienter und innovativer Recyclingstrategien zur Unterstützung unserer Kunden bei der Einhaltung ihrer individuellen Herstellerverantwortung.
Förderung der Einführung nationaler Rücknahme- und Recyclingsysteme gemäß EU Richtlinien zum Schutz von Verbrauchern, Unternehmen und Umwelt.

Internationales Netzwerk

ERP bietet Rücknahme- und Recyclingdienstleistungen in 32 Ländern.
ERP unterhält zurzeit 32 Rücknahme- und Recyclingsysteme.
100 Mitarbeiter/-innen kümmern sich europaweit regelmäßig um die ERP-Dienstleistungen.
ERP zählt mehr als 3.000 Vereinbarunge mit Mitgliedern auf Herstellerseite.
32 der Top-500 Unternehmen weltweit sind ERP-Mitglied.
(Stand der Daten: Juni 2016)

Neben der weiteren Durchdringung des europäischen Markets erschließen wir neue Ländern wie die Türkei und Israel und wir arbeiten ebenso an der Entwicklung neuer Dienstleistungen.

Braun, Electrolux, HP und Sony gründeten die European Recycling Platform im Dezember 2002 zur Durchsetzung der WEEE Richtlinie der Europäischen Union.

Seit Juni 2014 gehört ERP zur Landbell Gruppe, einem führenden Anbieter im Bereich der Verpackungslizenzierung. Als unabhängiger Umwelt- und Entsorgungsspezialist mit Sitz in Mainz bietet Landbell eine Vielzahl an Rückhol-Systemen und Individuallösungen an, die auf spezifische Recyclinganforderungen von Kunden zugeschnitten sind.